Allgemein

/Allgemein

Besuch von Sr. Philothea Thanner

By |2022-05-25T09:59:44+02:00Mai 25th, 2022|Categories: Allgemein|

Auf Einladung der Kolpingsfamilie Tettnang ist Sr. Philothea gerade in Tettnang. Am Samstag, 21. Mai wurde der Gottesdienst um 18.30 h von Pfr. Riedle gehalten. Anstatt einer Predigt stellte Sr. Philothea ihr Leben als Missionsdomikanerin in Simbabwe vor. Sie berichtete sehr ausführlich über die verschiedenen Aufgaben die zu erledigen sind. Unter anderem gehört hier das Kinderheim [...]

Maiandacht bei der Brünnensweiler Kapelle

By |2022-05-15T11:39:48+02:00Mai 15th, 2022|Categories: Allgemein|

Am Freitag, 27. Mai um 18.00 Uhr lädt die Kolpingfamilie zur Andacht auf die Brünnensweiler Höhe ein. Musikalisch umrahmt wird sie von einer Abordnung der Bläser der Stadtkapelle Tettnang. Dirigiert wird sie von Hubert Appenmaier. Anschließend sind alle zu einem Hock auf dem Hof der Familie Zwisler eingeladen. Getränke und ein kleiner Imbiss stehen zur Verfügung. [...]

Einladung zur Bezirksmaiandacht am 15. Mai 2022

By |2022-05-05T09:25:27+02:00Mai 5th, 2022|Categories: Allgemein|

Einladung zur Bezirksmaiandacht am 15. Mai 2022 in der Kapelle St. Anna in Tettnang Programm: Vorprogramm für Wanderfreunde: Man trifft sich um ca. 13 Uhr am Bärenplatz. Wir wandern dann mit Umweg über das Tettnanger Schloss (kurze Führung und Einkehr im Eiscafe in der Nähe des Schlosses) zur Maiandacht 15.30 Uhr Maiandacht mit Pfarrer Hermann Riedle [...]

Kolping besucht St. Bonifatius in Laufenen

By |2022-04-27T09:57:45+02:00April 27th, 2022|Categories: Allgemein|

Einsam liegt die Kapelle in der Wiese, aber verlassen ist sie deswegen nicht. Im Gegenteil, die Kapelle macht neugierig. Sie zieht nach wie vor Pilger auf dem Jakobusweg an und die Kirchengemeinde Meckenbeuren-Brochenzell begeht das Patronatsfest, Rorate am Ostermontag, Marienfeiertage und lebendige Begegnungen. Die Kolpingsfamilie Tettnang führte dieser Tage eine kleine Schar SeniorinnenSenioren zu diesem Kleinod. [...]

Kleine Marken mit großer Wirkung

By |2022-04-27T09:49:42+02:00April 27th, 2022|Categories: Allgemein|

Briefmarken sammeln und damit jungen Menschen eine Ausbildung ermöglichen Einer von fünf Menschen in den Entwicklungsländern muss mit weniger als 1,25 Dollar am Tag auskommen. Vor allem für junge Menschen gilt: Ausbildung ist der Schlüssel, um sich aus Armut zu befreien. Deshalb schafft und fördert Kolping International weltweit Programme zur beruflichen Qualifizierung. Eine Möglichkeit hilft in [...]

Osterbrunnen im Loretopark

By |2022-04-13T21:25:19+02:00April 13th, 2022|Categories: Allgemein|

8 fleissige Frauen haben in 2 Tagen den Brunnen im Loretopark geschmückt. Im Auftrag der Kolpingsfamilie waren beteiligt: Antonia Schmid, Claudia Witzemann, Hilde Volz, Ruth Jeggle, Maria Bacher, Hanne Bundy und Maria Jahnke. Stefan Schmidhuber vom Bauhof, konnte sein Fachwissen als Gärtner auch einbringen. Allen Akteuren recht herzlichen Dank für den schönen Brunnen. Ludwig O. Gehring

154. Jahreshauptversammlung von Kolping Tettnang

By |2022-03-25T15:36:19+01:00März 25th, 2022|Categories: Allgemein|

Nach der Begrüßung der Mitglieder durch Ludwig O. Gehring betete Präses Pfarrer Riedle das Friedensgebet mit allen Mitgliedern. Der Sprecher des Leitungsteams, Thomas Volz, war durch eine Videoschalte von Zypern anwesend. Renate Rauscher-Röhr berichtete von der Nikolausaktion. 2019 war das letzte Mal, dass die Besuche stattgefunden haben. Der Erlös ging an die Kindergärten in Tettnang. Josef [...]

Absage des Vortrag „Abenteuer Zypern“

By |2022-03-15T09:22:01+01:00März 13th, 2022|Categories: Allgemein|

Leider muss der Vortrag "Abenteuer Zypern" am 15.03.2022 um 19.30 Uhr abgesagt werden. Der Vortrag wird nicht stattfinden. Wir geben euch Bescheid sobald es hierfür einen neuen Termin gibt. Bis dann, Euer Leitungsteam der Kolpingsfamilie Tettnang

Gedanken zum März

By |2022-02-25T09:51:32+01:00Februar 25th, 2022|Categories: Allgemein|

Joseph (Josef), der „Nährvater“ Jesu, lebte als Zimmermann in Nazareth in Galiläa und war auserwählt, Ziehvater des Gottessohnes zu werden. Joseph war mit der 14- jährigen Maria verlobt. Als sie auf eine ihm unverständliche Weise ein Kind empfangen hatte, wollte er sich in aller Stille von ihr trennen. Doch ein Engel erklärte ihm im Traum das [...]

Beten für den Frieden Ukraine

By |2022-02-25T09:47:42+01:00Februar 25th, 2022|Categories: Allgemein|

Die Kolpingsfamilie hat auf der Brünnensweiler Höhe einen Gnadenort zu ehren „ Maria, Königin des Friedens „ Mit diesem Ehrentitel haben in der Vergangenheit viele Gläubige Maria angerufen in den Schrecken von Krieg an vielen Orten der Erde. Jetzt und in diesen Tagen denken wir insbesondere an das Land und die Menschen in der Ukraine. So [...]