Jahreswechsel 2021 / 2022
– Theater abgesagt

Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,
verehrte Freunde und Gönner der Kolpingsfamilie Tettnang,

was bisher Normal und Gewohnt war wurde durch gesetzliche Einschränkungen zum Besonderen. So mussten wir auf Vertrautes verzichten und lernen es wieder neu zu schätzen.

Da die Corona Pandemie noch nicht überwunden ist wird auch dieses Mal nicht alles wie die Jahre zuvor sein. Das Theater wird weiter stumm bleiben.

Wir sollten uns in der kommenden Advents- und Weihnachtszeit nicht entmutigen lassen und uns wieder auf das Wesentliche von Advent und Weihnachten besinnen. In diesem Sinne wünschen wir euch allen viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit und im Namen des Leitungsteam ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest!

Es grüßt herzlich das Leitungsteam,
Tom Volz, Iris Hehne-Häberle, Claudia Witzemann